Soziale Ungleichheit

MEINUNG

"Ihr habt billig Häuser gekauft und mit Hund und Kindern im Garten gegrillt, ohne an ein Konzept für unsere Zukunft zu denken" - Essay im Tagesspiegel 02/2021

Ökonomische Dominanz der Boomer: Wir Millennials kommen nicht voran und ihr seid schuld!
Junge Menschen spüren immer deutlicher, wie schwierig in Deutschland sozialer Aufstieg ist. Doch die Boomer-Generation verweigert politische Reformen. Ein Essay.

"Die Babyboomer werden in den nächsten Jahren in Rente gehen. Das Beitragssystem wird damit immer teurer. Das belastet vor allem die heute jungen Menschen. Die sind aber in der Unterzahl und als Wahlvolk weniger stimmgewaltig. Also wird’s am Ende wohl ein „Weiter so“ geben, egal ob mit Laschet oder Söder" - Kolumne im Tagesspiegel 04/2021

Die Rente ist für junge Menschen ein Reinfall
„Sexy und solide zugleich“ soll die Union Markus Söder zufolge sein. Solide wäre es, endlich die Rente zu reformieren. Eine Kolumne.

FAKTENCHECK

Verwöhnt und benachteiligt?: So steht es wirklich um die Millennials
Die Jungen blicken sorgenvoll in die Zukunft, Ältere halten sie oft für anspruchsvoll. Was stimmt?

INTERVIEW

Sophie Passmann und Julia Friedrichs im Gespräch: Über Millennials, den Luxus der Identitätspolitik und Deutschlands große Wohlstandslüge
Die eine wurde groß mit Sektempfängen, die andere fürchtete sich, aufzufliegen. Die Autorinnen Passmann und Friedrichs sezieren im Tagesspiegel-Gespräch die neue „Working Class“.
Mit der Modern Money Theory aus der Krise?: „Deutschland hat kein Schuldenproblem, es ist mehr als genug Geld da für Investitionen“
Buchautor Maurice Höfgen meint, der Staat könne Geld praktisch aus dem Nichts schaffen. Im Interview erklärt er, warum Schulden oder Inflation kein Problem seien.

Großartig! Das Abonnement wurde erfolgreich abgeschlossen.
Großartig! Schließen Sie als Nächstes die Kaufabwicklung ab, um vollen Zugriff zu erhalten.
Willkommen zurück! Sie haben sich erfolgreich angemeldet.
Erfolg! Ihr Konto ist vollständig aktiviert, Sie haben jetzt Zugang zu allen Inhalten.